Matthias Bernauer - Freiburg im Breisgau
      Start > Skript-Sammlung > Datenbanksysteme > Sortieren von Datensätzen >>







Sortieren von Datensätzen


Um die Ausgabe einer SELECT-Anfrage nach bestimmten Kriterien zu ordnen,
wird die ORDER BY-Klausel benötigt:

SELECT ‹attribut-list›
FROM ‹table›
WHERE ‹predicate›
ORDER BY <order-by-attribut> [DESC];

Die Option [DESC] sortiert die Tupel in absteigender Reihenfolge nach den in <order-by-attribut> angegebenen Attributen. Ansonsten wird in aufsteigender Reihenfolge sortiert.
Statt der Attributnamen kann die auch die Position des jeweiligen Attributs angegeben werden, was besonders bei Anfragen mit virtuellen Spalten (z.B. aus anderen Werte berechnet und somit mit unbekannten Namen) sinnvoll ist.
Für virtuellen Spalten ist sonst sinnvoll, einen sog. Alias (Spaltenname) zu definieren.

z.B.
SELECT name, einwohnerzahl/1000000 AS population_in_millions
FROM Stadt
ORDER BY 2 DESC;


Google MSN Suche
<< Start | Studium | Poolmgr | Tanzen | GPG | Impressum >>
Matthias Bernauer