Matthias Bernauer - Freiburg im Breisgau
      Start > Skript-Sammlung > Datenbanksysteme > Aggregatfunktionen >>







Aggregatfunktionen

SQL bietet die Möglichkeit, statistische Informationen mittels folgenden Aggregatfunktionen abzufragen.
  • COUNT (*) oder COUNT ([DISTINCT]‹attribute›)
    Anzahl der Datensätze
  • SUM ([DISTINCT] <attribute>) zum Aufsummieren aller Werte
  • MAX (<attribute>) zur Bestimmung des Maximums
  • MIN (<attribute>) zur Bestimmung des Minimums
  • AVG ([DISTINCT] ‹attribute›) zum Bilden des Durchschnitts.

Beispiel: 

  • Anzahl der gespeicherten Länder Europas
    SELECT count (*) FROM laender WHERE kontinent = 'Europa';
  • Ermittle die Summe aller Einwohner deutscher Städte
    SELECT SUM(Einwohnerzahl) FROM Staedte WHERE land = Â’GermanyÂ’;

Google MSN Suche
<< Start | Studium | Poolmgr | Tanzen | GPG | Impressum >>
Matthias Bernauer